Lieber User, Ihr Browser ist veraltet! Ihr Browser scheint nicht mehr aktuell zu sein, und es ist vielleicht nicht vollständig mit unserer Website kompatibel. Um die beste Erfahrung zu garantieren, benutzen Sie bitte einen anderen Browser oder aktualisieren Sie auf eine neuere Version mit den folgenden Links: Weiter ohne Aktualisierung Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie ohne Aktualisierung fortfahren, Ihre Erfahrung mit jacando möglicherweise nicht optimal ist.

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann (80%) Fachrichtung forensische Psychiatrie

in Region: Basel-Stadt 1547803663_chpass206neujpg.jpg
@job_desc_lang = null. header_pic = {"companies":null,"created_at":"2018-09-12T11:06:37Z","documents":null,"fwd_domain":null,"id":46,"job_id":null,"language":null,"name":"1536750397_bildoberhalbinserat.jpg","new_path":"jsd-bs/0","process":null,"subject":"PICTURE","survey_id":null,"template_type":"HEADER_PICTURE","text":"https://cloudstorage.flow.ch/v1/AUTH_1113/jacando-user-assets/template_documents/jsd-bs/0/1536750397_bildoberhalbinserat.jpg","updated_at":"2018-09-12T11:06:37Z","user_id":0}. @job.header_picture = 46
Beschreibung

 

Das Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt erfüllt mit der Kantonspolizei, der Rettung und dem Bereich Bevölkerungsdienste & Migration wichtige Aufgaben für die Bevölkerung. Im Vollzugszentrum Klosterfiechten suchen wir für die Fallführung im stationären Bereich per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n


Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann (80%)

Fachrichtung forensische Psychiatrie

 

Ihre Aufgabe:

 

Sie stellen die psychiatrische Grundversorgung sicher und begleiten die Vollzugsöffnungen von erwachsenen Straftätern unter risikoorientierten Gesichtspunkten. Sie betreuen die Eingewiesenen psychosozial und erstellen Verlaufsberichte zu Handen der Vollzugsbehörde. Die Arbeit in einem überschaubaren interdisziplinären Team macht Ihnen Freude und Sie nehmen Gestaltungsspielraum gerne wahr.

 

Unsere Anforderungen:

 

Sie sind eine teamfähige, engagierte Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Pflegefachfrau / Pflegefachmann (AKP, DNII oder HF). Sie sind mindestens 30 Jahre alt, verfügen über wenigstens 3 Jahre Berufserfahrung in der Psychiatrie – idealerweise in der Forensik oder einem ambulanten Setting. Sie bringen Zusatzqualifikationen in der Gruppenarbeit mit, dokumentieren stilsicher und arbeiten selbständig.

 

Unser Angebot:

 

Wir bieten Ihnen eine selbständige Tätigkeit in einem kleinen interdisziplinären Team an einem ausserordentlich schönen Arbeitsort.

 

Kontakt:

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Tanja Veith, Co-Leitung Vollzugszentrum Klosterfiechten, Tel. 061 365 75 25 oder im Internet unter www.justizvollzug.bs.ch.

 

Bewerbung:

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 30. Juni 2019 an: Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Personaladministration, Vermerk: VZK 16, Spiegelgasse 6, 4001 Basel. Elektronische Bewerbungen werden bevorzugt.



Nutzer betrachteten auch

Reinigungsmitarbeiter/in

in Region: Basel-Stadt Justiz- und Sicherheitsdepartement
Marking jobs as not interesting, will affect your future job recommendations. Are you sure you want to mark this job as not interesting?
Ein Fehler ist aufgetreten. Successfully pushed Erfolgreich Mehr Weniger Bitte ausfüllen.