Lieber User, Ihr Browser ist veraltet! Ihr Browser scheint nicht mehr aktuell zu sein, und es ist vielleicht nicht vollständig mit unserer Website kompatibel. Um die beste Erfahrung zu garantieren, benutzen Sie bitte einen anderen Browser oder aktualisieren Sie auf eine neuere Version mit den folgenden Links: Weiter ohne Aktualisierung Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie ohne Aktualisierung fortfahren, Ihre Erfahrung mit jacando möglicherweise nicht optimal ist.

Berufsfeuerwehrlehrgang 2020

in Region: Basel-Stadt Justiz- und Sicherheitsdepartement
@job_desc_lang = null. header_pic = {"companies":null,"created_at":"2018-09-12T11:06:37Z","documents":null,"fwd_domain":null,"id":46,"job_id":null,"language":null,"name":"1536750397_bildoberhalbinserat.jpg","new_path":"jsd-bs/0","process":null,"subject":"PICTURE","survey_id":null,"template_type":"HEADER_PICTURE","text":"https://cloudstorage.flow.ch/v1/AUTH_1113/jacando-user-assets/template_documents/jsd-bs/0/1536750397_bildoberhalbinserat.jpg","updated_at":"2018-09-12T11:06:37Z","user_id":0}. @job.header_picture = 46
Beschreibung

Das Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt erfüllt mit der Kantonspolizei, der Rettung und dem Bereich Bevölkerungsdienste & Migration wichtige Aufgaben für die Bevölkerung. Dabei sorgt die Rettung rund um die Uhr für eine hohe Einsatzbereitschaft und einen professionellen Betrieb der Feuerwehr, der Sanität und des Zivilschutzes und ist verantwortlich für die kantonalen militärischen Aufgaben. Die Berufsfeuerwehr Basel-Stadt leistet professionelle Hilfe für die Bevölkerung der Region Basel, indem Sie die Rettung von Menschen, Tieren, Umwelt und Sachwerten übernimmt. Dazu sind mindestens 24 Feuerwehrleute täglich rund um die Uhr im Einsatz.

 

Die Berufsfeuerwehr Basel sucht per 1. September 2020 potentielle Anwärter/innen für die


Ausbildung zur Berufsfeuerwehrfrau / zum Berufsfeuerwehrmann (100%)


Ihre Aufgabe:

Ihre Aufgabe umfasst die professionelle Dienstleistung bei Schadenereignissen und in Notfällen selbständig oder in enger Zusammenarbeit mit den Partnerorganisationen als Ersteinsatzelement. Ihre Kernaufgabe ist die Intervention bei Rettungen, Unfällen, Feuer, Wasser, gefährlichen Stoffen, Naturereignissen und Anderen. Sie erbringen vielfältige Hilfeleistungen und setzen vorbeugende Massnahmen um, damit Menschen, Tiere, Umwelt und Sachwerte vor Schaden bewahrt werden.

 

Unsere Anforderungen:

Für diese anspruchsvolle Aufgabe zum Wohle unserer Bevölkerung wenden wir uns an geeignete Bewerberinnen und Bewerber zwischen 21 und 27 Jahren mit einer abgeschlossenen dreijährigen Berufslehre, Matura oder Wirtschaftsmittelschule. Ein einwandfreier Leumund, sehr gute Deutschkenntnisse (Schweizerdeutsch), robuste Gesundheit (Atemschutztauglichkeit), eine gute körperliche Fitness sowie gutes Sehvermögen runden Ihr Profil ab. Sie sind bereit, nicht alltägliche Arbeiten sowie Schichtarbeit zu leisten. Zudem sind Sie im Besitz des Führerausweises Kat. B für Schaltgetriebe (Kat. C muss bis Beginn der Ausbildung vorliegen mit finanzieller Beteiligung des Arbeitgebers).

 

Unser Angebot:

Bei vollem Gehalt absolvieren Sie eine 18-monatige Ausbildung bei der Berufsfeuerwehr Basel, davon 28 Wochen an der Höheren Fachschule für Rettungsberufe in Zürich. Nach erfolgreich bestandener Berufsprüfung (eidg. Fachausweis) bieten wir Ihnen eine Festanstellung bei der Berufsfeuerwehr Basel.

 

Gerne laden wir Sie zur Info-Veranstaltung am Montag, 10. Februar 2020 um 19.00 Uhr bei der Berufsfeuerwehr im Lützelhof ein. Die Aufnahmeprüfung findet am Dienstag, 17. März 2020 statt.

 

Kontakt:

Weitere Auskünfte erhalten Sie auf unserer Homepage: https://www.rettung.bs.ch/feuerwehr/bfbs/berufsfeuerwehr-lehrgang.html

 

Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome, Bewerbungsbogen siehe Link etc.) bis spätestens 21. Februar 2020.

Marking jobs as not interesting, will affect your future job recommendations. Are you sure you want to mark this job as not interesting?
Ein Fehler ist aufgetreten. Successfully pushed Erfolgreich Mehr Weniger Bitte ausfüllen.